Pecha Kucha

Mirko-Transmitter

Schon erstaunlich, dass Form nicht nur einschränken sondern auch Halt geben kann. Gestern stellten wir mikro.FM (seit der Domainregistrierung heißen wir nun so) auf Pecha Kucha vor. 20 Bilder je 20 Sekunden. Johannes und ich wechselten uns ab und versuchten vor etwa 400 Leuten den strengen Rhythmus einzuhalten.. wir wurden gelobt :o)

0 Responses to “Pecha Kucha”


  1. No Comments

Leave a Reply